go-digital Agentur Bremen

Mit bis zu 16.500 € fördern lassen

go-digital: Profitieren Sie von umfangreicher staatlicher Förderung

Wir sind Ihr Partner bei der digitalen Transformation.

a&o mediendesign wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) als Beratungsunternehmen für den Bereich digitale Markterschließung autorisiert.

Wir helfen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), mit einer digitalen Erfolgsstrategie neue Märkte und Kunden zu erschließen.

Sichern Sie sich jetzt 50 % Förderung für Ihre Digitalisierung. Und profitieren Sie dabei von unserer zertifizierten Expertise.

Warum sollten Sie go-digital nutzen? Ihre Vorteile auf einen Blick

Finanzielle Förderung
  • 50 % Förderung bis max. 16.500 €
  • Rückenwind für Ihre Digitalisierung
  • … und weiterhin finanzieller Spielraum
Exzellente Beratung
  • garantiert unabhängige Lösungsvorschläge
  • autorisiert durch das BMWi
  • noch besser durch Full-Service Werbeagentur
Kein Mehraufwand
  • Wir stellen den Antrag
  • Wir übernehmen die Abwicklung
  • Leichter geht’s nicht

Was ist das BMWi Förderprogramm go-digital?

go-digital ist ein Förderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums. Es dient dazu, Unternehmen beim Thema Digitalisierung zu unterstützen.

Digitalisierte Unternehmensführung und Geschäftsprozesse, Webpräsenz, Online Marketing, oder IT-Sicherheit – die Herausforderungen für Unternehmen sind vielfältig. Deshalb fördert das BMWi die digitale Transformation von Mittelständlern zum einen finanziell, mit bis zu 50 % der Kosten. Zum anderen stellt es sicher, dass Unternehmen zielgerichtete Beratung in der grundlegenden Analyse und Konzeption und der eigentlichen Durchführung erhalten.

Um die Unternehmen zusätzlich zu entlasten übernehmen die autorisierten Beratungsunternehmen auch die Antragstellung.

Welche Unternehmen können go-digital nutzen?

Die Förderung durch go-digital steht grundsätzlich allen kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk zu. Auch junge Start-ups und neue Geschäftsmodelle können von dem Programm profitieren, sofern sie bereits einen nennenswerten Geschäftsbetrieb aufgebaut haben. Für alle gilt, dass sie über das notwendige technologische Potenzial verfügen müssen.

Weitere Voraussetzungen für die Förderung durch go-digital:

  • eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • weniger als 100 Mitarbeiter
  • Jahresumsatz oder Jahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Die go-digital Förderung steht für Sie bereit. Nutzen Sie die Gelegenheit und sparen Sie 50 % bei zielgerichteten Investitionen in Ihre digitale Markterschließung.

Welche Maßnahmen werden von go-digital gefördert?

go-digital fördert Beratung und Umsetzung in den Modulen Digitale Markterschließung, Digitale Geschäftsprozesse und IT-Sicherheit.

Ziel des Förderprogramms ist es, Unternehmen bei der digitalen Vermarktung und der Erschließung neuer Märkte und Kundengruppen zu unterstützen. Weiterhin sollen Arbeitsabläufe digitalisiert und die Gefahr von Schäden durch Cyberkriminalität deutlich minimiert werden.

a&o mediendesign wurde vom Bundeswirtschaftsministerium für den Bereich Digitale Markterschließung autorisiert.

Als professionelle Webagentur aus Bremen decken wir den gesamten Bereich des Online-Marketings ab. Dazu entwickeln wir unternehmensspezifische Strategien und ganzheitliche E-Commerce-Lösungen. Wir gestalten überzeugende Corporate-Websites und optimieren und überwachen diese für langfristigen Erfolg.

Wie hoch ist die finanzielle Förderung bei go-digital?

Unternehmen erhalten mit go-digital bis zu 16.500 € Zuschuss und eine ausführliche Unterstützung durch zertifizierte Experten.

Das Förderprogramm übernimmt bis zu 50 % Ihrer Kosten für Beratungs- und Umsetzungsleistungen. Die Förderung wird anhand des notwendigen Arbeitsaufwands berechnet und deshalb in zur Verfügung stehenden Beratertagen angegeben. Der Umfang beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von einem halben Jahr, mit einer Gesamtförderung von höchstens 16.500 €.

Als autorisiertes Beratungsunternehmen ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen das notwendige Budget. Wir bereiten Ihnen die optimale Förderung übersichtlich und verständlich auf.

Als go-digital Beratungsunternehmen begleiten wir Sie im gesamten Prozess. Die Antragstellung und Abwicklung übernehmen wir komplett für Sie.

Wie läuft die Beratung und Förderung ab?

Als go-digital Agentur Bremen bieten wir Ihnen eine wettbewerbsneutrale Beratung. Dabei analysieren wir Ihre Ist-Situation und stellen Ihnen geeignete unternehmensspezifische Maßnahmen vor. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihre digitale Transformation beschleunigen und erfolgreiches Online-Marketing betreiben.

Für die Antragsstellung ermitteln wir die notwendigen Maßnahmen, um Ihre Ziele zu erreichen. Danach stellen wir für Sie den Förderantrag. Erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheids, beginnt die eigentliche Phase der konkreten Beratung und Umsetzung.

Was wir als autorisierte go-digital Agentur Bremen für Sie leisten

Antragsstellung & Betreuung
  • Komplette Abwicklung mit dem BMWi
  • Optimale Nutzung Ihrer Fördermöglichkeiten
  • Betreuung vom Kick-Off bis zum Projektabschluss
Strategie & Beratung
  • Wettbewerbsneutrale Beratung
  • Offene Ist-Analyse
  • Klare Handlungsempfehlungen
Konzept & Umsetzung
  • Digital-Branding
  • Webdesign und -entwicklung
  • E-Commerce-Lösungen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Online-Werbung
  • Social-Media-Marketing

Kontakt aufnehmen leicht gemacht. Einfach Formular ausfüllen und los!

Portrait von Rebecca Avak

¡Hola!

Ihre Ansprechpartnerin: Rebecca Avak
Telefonnummer: 0421 95 90 98 0
E-Mail-Kontakt: info@aundo.de
Kern-Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 09.00 – 17.00 Uhr