Vom Mitarbeitermagazin zur digitalen Plattform

Als sich die Weser-Elbe Sparkasse entschied, dass es Zeit war, aus dem klassischen Mitarbeitermagazin – World of WESPA (WoW) – eine digitale Plattform zu machen, fanden sie in a&o mediendesign den richtigen Partner als Webagentur. Wir hatten dabei die Aufgabe ein Online-Magazin entstehen zu lassen, das inhaltlich und visuell attraktiv für die Mitarbeiter ist sowie schnell und unkompliziert in der Umsetzung für das interne Redaktionsteam.

 

Die Weser-Elbe Sparkasse, kurz WESPA, mit Sitz in Bremerhaven ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie unterhält 40 Filialen und Selbstbedienungsstandorte in Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven. Gut 830 Mitarbeiter kümmern sich hier um die Anliegen von Privat- und Geschäftskunden.

 

Die Weser-Elbe Sparkasse ist eng verbunden mit der Region, fördert soziales und kulturelles Engagement, besitzt eine eigene Kulturstiftung und ist natürlich auch als Ausbildungsbetrieb aktiv. Die Mitarbeiter verbindet ein ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühl. Interne Kommunikation spielt auch deshalb für die WESPA eine große Rolle. Seit 1980 verfügt die Sparkasse unter anderem über ein gedrucktes Mitarbeitermagazin – seit 2015 mit dem Namen World of Wespa (WoW).

Mitarbeiterzeitschriften für gelebte Unternehmenskultur

Mitarbeiterzeitschriften werden von den meisten Unternehmen als unverzichtbar bezeichnet. Themen können hier regelmäßig in den Gesamtkontext des Unternehmens gestellt werden. Zusammenhänge von Entwicklungen und Veränderungen können beleuchtet werden und steigern die Akzeptanz der Unternehmensziele. Aber vor allem sind Mitarbeitermagazine ein Medium für die gelebte Unternehmenskultur und das Miteinander der Kolleginnen und Kollegen.

Umsetzung des Online-Magazins

Mitarbeitermagazine sind natürlich nicht ausgenommen von den Veränderungen, die die Digitalisierung auch für die interne Kommunikation mit sich bringt. Um die Mitarbeiterschaft weiterhin ansprechen zu können muss das Medium digital werden.

 

Bei der Umsetzung des Online-Magazins World of WESPA war es für uns wichtig, die Stärken des gedruckten Magazins in die digitale Welt mitzunehmen. Das heißt, während wir konsequent auf eine rein digitale Lösung setzten, sollte das Medium weiterhin ganz klar seinen Charakter als Magazin beibehalten. Dazu kamen dann die digitalen Vorteile wie Aktualität, allgemeine Verfügbarkeit, Zugriff auf alte Magazin-Ausgaben in Form eines Archivs und Interaktivität, z.B. durch kommentieren von Beiträgen.

Im Ergebnis ist uns ein digitales Mitarbeitermagazin gelungen, das alle Elemente einer klassischen Mitarbeiterzeitschrift, wie spannendes Layout, Rubriken und Texte, Fotos und Grafiken, mit den Möglichkeiten des Online-Magazins verbindet. Die Lösung in Form einer responsiven Website statt einer App, zeichnet sich durch sicheren, aber einfachen Zugang für die Leser sowie einfache und effiziente Umsetzung für die Redakteure aus. 

Responsive Umsetzung für alle Endgeräte

Responsive-Design: Egal ob Screen, Tablet oder Smartphone – das digitale Mitarbeitermagazin ist jetzt immer mit dabei. Dabei haben wir uns neben der Gestaltung vor allem mit einer sinnvollen Nutzerführung und positiven User-Experience für alle Bildschirmgrößen auseinandergesetzt.

Das Design des Online-Magazins greift die vertrauten Rubriken des Printmagazins auf und nutzt die etablierte Farbwelt.

 

Interaktivität spielt eine neue Rolle bei der digitalen Form von World of WESPA. Die Kommentarfunktion der Beiträge ermöglicht den schnellen Austausch zu aktuellen Themen und wird von den Mitarbeitern aktiv genutzt.

Was wir als Webagentur in Sachen Online-Magazin für Sie tun können

  • Konzeptentwicklung, Content und Design
  • Technische Umsetzung für verschiedene Plattformen
  • Responsive-Design und UX-Design