Vektor-Illustrationen lassen eine Welt entstehen

EMIGHOLZ ist ein in dritter Generation in­haber­ge­führtes Unter­nehmen rund um Reifen- und KFZ-Service mit 17 Standorten in Nord­­west­­­deutsch­­­land. Als Experten für Reifen-, Räder- und Autoservice kümmern sie sich gern sowohl um private als auch um gewerb­liche Kunden. Die Lei­s­tungen reichen von Auto­reparaturen und In­spek­tionen bis zum Rund-­Um-­Service für ganze Flotten. Als Agentur hatten wir den Auftrag das Corporate-Design des Unter­nehmens fort­zu­ent­wickeln. Basierend auf einem umfang­reichen Workshop und der Analyse der Marken­­iden­tität steckten wir den Rahmen für die neue gestal­terische Heran­gehens­weise ab. Ziel war es den Kern der Marke deutlicher heraus­zu­arbeiten und das Unter­nehmen in seiner Kommu­ni­kation noch stärker vom Wett­bewerb ab­zu­heben. Wir ent­wickelten deshalb einen neuen Claim, eine ver­änderte, stärker akzen­tu­ierte und authen­ti­schere Bildsprache und ein neues Gestal­tungs­konzept für Head­lines, Texte und Störer. Auch inhalt­lich fanden wir einen neuen sprach­lichen Ans­atz, un­mittel­­bar abgeleitet aus den Marken­werten und dem neuen Claim. Das auffälligste neue Element des Corporate-­Design sind aber sicherlich die von uns ent­wickel­ten Vektor-­Illustrationen in iso­metrischer Pers­pektive. Diese schlichten ISO-­Grafiken sind zentrale Gestal­tungs­elemente und optische Allein­stellungs­merkmale im Markt. Sie verbinden auf simple Art und Weise schlichte Icons für die Nutzer­führung, schnell verständliche Leistungs­dar­stellungen und Elemente des Story­tellings. Ausgangs­punkt für diesen Gestaltungs­ansatz war die Idee, dass es die einfache und schnelle, trans­parente und zuverlässige Art von EMIGHOLZ dem Kunden im Grunde genommen spielend leicht macht, für sein Auto den besten Service zu be­kom­men. Schnell ent­standen so spie­lerische Ansätze mit reduzierten Grafiken und es wurde klar, dass sie auch dem viel­fältigen Leistungs­angebot und der Freude an der Arbeit und der Leiden­schaft für Autos im Unter­nehmen gerecht wurden.

Die ISO-Grafik Vektor-Illustration in der Anwendung

Die Vorteile der ISO-Grafiken liegen klar auf der Hand: Sie sind schlicht und sympathisch, gestalterisch eigenständig und unverwechselbar und heben so deutlich vom Wettbewerb ab. Und auch auf der praktischen Ebene überzeugen die ISO-Grafiken: Sie sind vielfältig und unglaublich wandelbar für alle Themen und Medien. Sie erlauben es das umfangreiche Leistungsangebot leicht zu visualisieren. Für die Darstellung verschiedener Aspekte entwickelten wir vier unterschiedliche Ebenen: im Detail einfache Vektor-Illustration-Icons für die grundlegende Darstellung von Leistungen, zum Beispiel für die Abgasuntersuchung. Die Szene für ausführlichere Darstellung, zum Beispiel für angebotsspezifische Leistungen. Die Story erlaubt Darstellungen im größeren Rahmen, für Titelseiten oder Landingpages. Und die Welt, als größtmögliche Darstellung, stellt in detailreichen, speziellen Grafiken zum Beispiel den Bezug zur Region her und zeigt EMIGHOLZ vor Ort. 

Grafiken für Außen- und Innenkommunikation

Dieser Form der Vektor-Illustration liegt ein simples Gestaltungsraster zu Grunde und trotz der Einfachheit sind den möglichen Darstellungen kaum Grenzen gesetzt. Ihre Vielseitigkeit erlaubt die einfache Verwendung der Grafiken vom Folder und Roll-Up am Point-of-Sale, über Anzeigen im Print-Bereich, bis hin zu Web-Bannern und -Grafiken. Auf Grund ihrer verspielten Art eignen sie sich auch besonders für den Social Media Bereich. Aber nicht nur in der Außenkommunikation finden die ISO-Grafiken Anwendung – auch für die interne Unternehmenskommunikation und das Employer-Branding können sie genutzt werden, schließlich finden sich die Mitarbeiter in ihnen wieder.

Was wir als Agentur in Sachen Corporate Design und Grafiken leisten:

  • Entwicklung individueller und außergewöhnlicher Konzepte
  • Klare Positionierung im Markt
  • Konsequente Umsetzung in Außen- und Innenkommunikation